Projekttitel

Führungskräfteentwicklung, Kollegiale Beratung als integrative Personalentwicklungsmaßnahme
Überarbeitung und Relaunch MitarbeiterInnenorientierungsgespräch (MOG)
Erarbeitung und Implementierung eines Schulungsplanes für SchaltermitarbeiterInnen
Erarbeitung und Implementierung eines Lehrlingsausbildungsplanes
Führungscoaching

Ziel des Projektes

Um die Führungskräfte bei der Wahrnehmung ihrer Führungsaufgabe wie KundInnenorientierung, MitarbeiterInnenorientierung und Qualitätssicherung konstruktiv und gezielt zu unterstützen, zu begleiten und zu fördern ist das Konzept der "Kollegialen Beratung (KB)" geeignet. Das Konzept der "Kollegialen Beratung (KB)" versucht die Ansprüche der Personalentwicklung und Organisationsentwicklung zu vereinen.

Branche

Sozialversicherungsträger

Größe

600+ MitarbeiterInnen

Struktur

Verwaltungszentrale und sieben dislozierte Organisationseinheiten